Ausstellung in der Galerie KLIN

 

"Gespräch mit ..."

 

Der Kulturring in Berlin e.V. lädt herzlich in die Galerie KLIN ein. Die Ausstellung "Gespräch mit ..." zeigt vom 19. November bis 15. Dezember 2010 eine Auswahl der Werke von der Künstlerin Marina Kayshauri in Öl und Mischtechnik.

In allen Bildern ist ein Gespräch zwischen jemandem und einem Unsichtbaren präsent. Die stete Wanderung vom inneren Monolog zu einem universellen Dialog, im Hier und Jetzt.

Bild von Marina Kayshauri - Ungebetener GastDie Künstlerin stammt aus Georgien und lebt seit dem Jahr 2000 in Berlin. Die gelernte Kostümbildnerin und freie Künstlerin Marina Kayshauri arbeitete 15 Jahre als Artdirectorin für "Lenfilm" in mehr als 20 Filmen mit, unter anderem für den Film "Das kostbare Dokument" von Vladimir Sorokin.


Sie wurde 1985 Mitglied im Bund russischer Maler. Seit 1998 präsentiert sie ihre Werke in eigenen Ausstellungen u.a. in Russland, Großbritannien und Deutschland.

Die Vernissage zur Ausstellung findet am 19.11.2010 um 19 Uhr statt.


Galerie KLIN

Ahrensfelder Chaussee 150a

12689 Berlin

S-Bhf. Ahrensfelde (Endhaltestelle S7)

T: (030) 91 14 57 34

Öffnungszeiten: Mo-Do von 10.00 bis 18.00 Uhr

Foto: Bild von Marina Kayshauri "Ungebetener Gast", Autor/Quelle: privat