Bewegt aufwachsen in Marzahn-Hellersdorf

9. Gesundheitskonferenz Marzahn-Hellersdorf am 30.11.

"Bewegt aufwachsen in Marzahn-Hellersdorf" - die 9. Gesundheitskonferenz Marzahn-Hellersdorf findet am Dienstag, dem 30. November von 13.00 - 17.00 Uhr statt im Wilhelm-von-Siemens-Gymnasium, Alle der Kosmonauten 134, 12685 Berlin. Der kleine Infomarkt steht von 12 - 15 Uhr zur Verfügung.

Bewegung als elementarer Bestandteil zur gesunden Entwicklung von Kindern steht im Mittelpunkt der 9. Gesundheitskonferenz. Für Kinder ist Bewegung Spiel, aber auch Befriedigung der Neugierde. Mit ihr erleben sie ihre Umwelt. Bewegung hilft ihnen, Selbstvertrauen zu gewinnen, soziale Kompetenzen aufzubauen, selbstständig zu werden und sich damit kindgerecht zu bilden.

Bewegung als wichtiger Baustein bei der Initiierung von Bildungsprozessen und als Basisvoraussetzung für soziales Lernen ist Schwerpunkt der Fachtagung, die von Dagmar Pohle, Bezirksbürgermeisterin und Bezirksstadträtin der Abteilung Gesundheit, Soziales und Personal, eröffnet wird. Voraussetzungen und Möglichkeiten im Zusammenhang mit der kindlichen Entwicklung und Gestaltung eines bewegungsförderlichen Umfeldes werden im Plenum und den anschließenden Arbeitsgruppen vorgestellt. Den Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus Kitas, Tagespflegestellen, Grund- und Sonderschulen sowie Betreuungs- und Versorgungseinrichtungen u. a. stehen zur vertiefenden Diskussion Partnerinnen und Partner aus Wissenschaft, Praxis und Politik zur Verfügung.

Begleitend zur Gesundheitskonferenz wird ein kleiner Infomarkt angeboten, auf dem sich Einrichtungen mit ihren Beratungs- und Betreuungsangeboten sowie Projekte für Kitas und Grundschulen u. a. präsentieren.

Weitere Informationen: Kerstin Moncorps, Koordinatorin für Gesundheitsförderung,

BA Marzahn-Hellersdorf von Berlin, Abt. Gesundheit, Soziales und Personal

Plan- und Leitstelle Gesundheit und Soziales, Riesaer Straße 94, 12627 Berlin.

 

Programm

Kleiner Infomarkt

12.00 – 15.00 Uhr

- Agentur für Arbeit Marzahn-Hellersdorf

- Bezirkssportbund Marzahn-Hellersdorf e. V.

- Gesundheit Berlin-Brandenburg

- Kokitu Berlin

- Landesprogramm Gute gesunde Schule

- Landessportbund Berlin e.V. / Sportjugend Berlin

- SOS Familienzentrum Berlin

- Stadtteilzentren

Plenum

13.00 – 14.15 Uhr

Begrüßung und Moderation,

Dagmar Pohle, Bezirksbürgermeisterin und Bezirksstadträtin für Gesundheit, Soziales und Personal, Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf von Berlin

Gesund aufwachsen – eine (all)tägliche Herausforderung?

Dr. Heike Zimmermann, Universität Potsdam, Department Sport- und Gesundheitswissenschaften

- Pause -

Arbeitsgruppen 1- 6

14.45 – 16.15 Uhr

Hinweis: Für die AG 2, 3 und 5 bitte bequeme Kleidung anziehen und Turnschuhe oder rutschfeste Socken mitbringen.

1 – "Bewegte Konzepte"

- "Bewegungsfreundliche Kita"

Referentinnen: Ines Schulz, Kita Hasenburg, FiPP e. V., Birgit Rossow, Kita Abenteuerland, JAO e.V.

- Landesprogramm Gute gesunde Schule

Referentinnen: Sylvia Radoi, Manuela Gamrath, Dörte Soost, Grundschule am Hollerbusch

- Förderprogramme des LSB für Kita und Schule

Referent: Andreas Dähn, LSB Koordinator, Förderprogramm Schule-Verein

 

2 – Bewegungsbaustelle

- "Abenteuer Bewegung - Bewegungsbaustelle in offenen Einrichtungen, Kita und Grund-

schule"

Referent: Henning Camin, SOS Familienzentrum Berlin

 

3 – Kokitu - Koordinatives Kinderturnen

Referent: Sascha Splettstößer, Kokitu Berlin

 

4 – "Ringen und Raufen mit dem Ziel des miteinander Kämpfens"

Referent: Mesut Göre

 

5 – Bewegungszeiten bewusst erweitern

– Alltag bewegter gestalten!

Referentin: Dr. Heike Zimmermann, Universität Potsdam, Department Sport- und

Gesundheitswissenschaften

 

6 – Bewegungsförderung im Stadtteil

- "janz nah draußen"

Referentin: Katrin Rother, gKJHG "Roter Baum" mbH

- "BLiQ – Bewegtes Leben im Quartier", Referent: Stefan Bräunling, Gesundheit Berlin-Brandenburg

- Familie in Bewegung

Referentin: Maja Eckholt, AHB Marzahn-Hellersdorf gGmbH

 

- Pause -

Abschlussplenum 16.30 – 17.00 Uhr

Dagmar Pohle, Bezirksbürgermeisterin und Bezirksstadträtin für Gesundheit, Soziales und Personal, Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf von Berlin

Moderation: Carola Gold, Geschäftsführerin, Gesundheit Berlin-Brandenburg

Die Veranstaltung wird unterstützt von der GVL Gastronomische Versorgungsleistung GmbH.

Nach oben