Interkulturelle Tage in Marzahn-Hellersdorf

 

 unter dem Motto "Misch mit" vom 19.September bis 10.Oktober

Am Sonnabend, dem 19.September um 10.00 Uhr wird in der Kirchengemeinde Marzahn-Nord, Schleusinger Str. 12, 12687 Berlin, die traditionellen "Interkulturellen Tage in Marzahn-Hellersdorf 2009" feierlich eröffnet.

Ein Höhepunkt wird das Fest "5 Kontinente in Marzahn Nordwest" auf dem Barnimplatzgipsystar, das am Sonntag dem 20. September statt. Über dieses Fest wurde schon berichtet. 

Das traditionelle Stadtteilfest mit kulinarischen Köstlichkeiten und Kultur aus allen Ländern bietet Bauchtanz, Rock’n’ Roll, Linedance, ein Mondfest und Lieder aus Nigeria. 

Über den "Tag der offenen Tür im Kulturring", der am 26.09 stattfindet, wurde ebenfalls schon berichtet.

Am 4.Oktober tritt der Chor mit der Veranstaltungsreihe "Musikalisches Rendezvous" im Kulturforum Hellersdorf auf. Unter der Leitung von Sabine Basse geht es gemeinsam mit anderen Chören auf eine interkulturelle musikalische Reise. Das Publikum wird zum Mitsingen eingeladen.

Die Vernissage zur Ausstellung "Klare Linie- Malerei und Grafik der Künstlergruppe KLIN" wird am 6.Oktober 17.00 Uhr im Rathaus Marzahn gefeiert.