Zweitägiger Geburtstagsmarathon am 12. und 13.09. in Marzahn-Hellersdorf

 

"Die Prinzen" und viele mehr sorgen für Stimmung

 

Volkfeststimmung in Marzahn-Hellersdorf: der Bezirk wird dreißig Jahre alt und startet am 12. und 13. September auf dem Festplatz in der Eisenacher Str. 99, einen zweitägigen Geburtstagsmarathon. Ein Höhepunkt wird das Konzert der Band "Die Prinzen" sein, die am 12. September ab 20.00 Uhr allen Besucherinnen und Besuchern mächtig einheizen.

Am Sonnabend um 12.00 Uhr eröffnet Bezirksbürgermeisterin Dagmar Pohle auf der Bühne 1 mit dem Anschnitt des großen Plattenkuchens das Geburtstagsfest.30 Jahre Marzahn-Hellersdorf

Schon zuvor, um 11.00 Uhr, eröffnet der Bezirksstadtrat für Ökologische Stadtentwicklung, Norbert Lüdtke, auf der Bühne 2 das Umweltfest.

Bis 24.00 Uhr, am Sonntag bis 22.00 Uhr, gibt es viele Attraktionen, Überraschungen und ein vielseitiges Bühnenprogramm. Zu erleben sind Newcomer-Bands wie die "Roompilots". MAMA BOOM! Oder "Maila" .

Über 70 Einzelveranstaltungen sorgen bei Jung und Alt für gute Laune. Auch für die Kleinsten gibt es jede Menge zu erleben: sie können sich auf über 600 Quadratmetern als kleine Zirkuskünstler ausprobieren, Theaterluft schnuppern oder auf Ponys reiten. Für diejenigen, die bei den Wettbewerben "PlattenModel", "PlattenDesigner", "PlattenGeschichten und "PlattenKünstler" mitgemacht hatten, wird es ernst: die Gewinner werden auf der großen Bühne prämiert und können sich auf wertvolle Preise freuen.

Alle Informationen zum großen Geburtstagsfest gibt es unter: www.plattengeburtstag.de.

Datum: 12. und 13. September 2009, ab 11.00 Uhr

Ort: Festgelände gegenüber den Gärten der Welt, Eisenacher Strasse 99, 12685 Berlin

Bild: www.plattengeburtstag.de