Das Jahr beginnt mit Rossini

Musikalischer Salon am Sonnabend, 29.01. im FFM

Das Jahr beginnt mit Rossini - das Freizeitforum Marzahn, Marzahner Promenade 55, lädt am Sonnabend, dem 29. Januar um 15.00 Uhr ein zum Musikalischen Salon.

Den Komponisten Gioacchino Rossini kennen die meisten als Schöpfer der Oper "Der Barbier von Sevilla", nach längerem Nachdenken fällt dann noch "Aschenputtel" und "Die diebische Elster" ein. Neben seinen vielen Opern beinhaltet sein Werk aber auch viele Kantaten, Chöre, geistliche und Instrumental-Musik.

 

Gemeinsam mit Konrad Other (Violine), Claudia Börner (Violine) und Jörg Lorenz (Kontrabass) möchte Hans-Joachim Scheitzbach (Violoncello) etwas aus diesem Schaffen nahebringen. Der Nachmittag steht unter dem Motto: "Gioacchino Rossini – Quartette und Duo"

Eintritt: 12,-/9,- Euro  

Pesaro-Gioacchino Rossini

Pesaro-Gioacchino Rossini